Kundenfall Kop Telecom

31 Mai 2022 | Referenzen

“Die Möglichkeit, alle unsere Dienste über das TCC gemeinsam zu nutzen, ermöglicht es uns und unseren Kunden, zu wachsen.”

Bas de Stigter

Technischer Direktor und Miteigentümer von Kop ICT

Kop Telecom

Kop Telecom

+31 (0)345 633 306
info@koptelecom.nl
www.koptelecom.nl

Kop Telecom hat mit seiner anbieterunabhängigen, integrierten Lösung für VOIP-Telefonie und Mobilfunk eine einzigartige Position auf dem Telekommunikationsmarkt. Kop Telecom ist ein renommiertes Telekommunikationsunternehmen mit Sitz in Leerdam. Es handelt sich um ein serviceorientiertes Unternehmen, das seine Kunden im Bereich der Telekommunikationslösungen entlasten will.

Mit Spezialisten auf allen Ebenen bietet Kop Telecom maßgeschneiderte Beratung zu Telekommunikationslösungen, kümmert sich um den Aufbau der Infrastruktur, liefert und installiert Telekommunikationsanlagen und bietet Wartung und Support.

KMUs, aber auch größere Unternehmen, können so die neuesten Telekommunikationslösungen zu relativ geringen Kosten sorglos nutzen. Das Unternehmen ist Teil der Kop-Groep mit spezialisierten Geschäftseinheiten in den Bereichen ICT, Sicherheit und Telekommunikation.

Bas de Stigter, technischer Direktor der Kop-Groep, erklärt, warum Kop Telecom eine Tuxis Corporate Cloud (TCC) einsetzt.

Die Telekommunikation stellt hohe Anforderungen an
Cloud-Lösung und Netzwerk

“Kop Telecom bietet die modernsten Telekommunikationslösungen für Unternehmen im KMU-Bereich und darüber hinaus. Die Telekommunikation hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem Erfolgsfaktor für viele Unternehmen und Organisationen entwickelt. Intelligente Lösungen in diesem Bereich ermöglichen es Unternehmen und Organisationen, effizienter und effektiver zu arbeiten. Ganz zu schweigen von der zunehmenden Mobilität, dem Wunsch oder der Notwendigkeit, von zu Hause aus zu arbeiten, und der steigenden Nachfrage nach Videoanrufen und -konferenzen.

Für Audio- und Videoanrufe ist es entscheidend, dass die Verbindung hundertprozentig zuverlässig und frei von Störungen ist. Dies gilt sicherlich für unsere einzigartige Lösung, bei der Festnetztelefonie oder VOIP und mobiler Datenverkehr in die gesamte Laptop/Desktop-Umgebung integriert sind.

Bei dieser Lösung möchte sich der Nutzer in Bezug auf die Zugänglichkeit vollständig auf die Technologie verlassen können. Hinzu kommt, dass die derzeitigen Formen der Telekommunikation eine große Bandbreite und Kapazität erfordern, während die Zahl der Nutzer enorm zunimmt. Die Anforderungen an das Netz und die IKT-Infrastruktur sind daher sehr streng.”

Technische Daten:

  • Realtime in 3 datacenters
  • 100% SSD
  • Encrypted back-up > 60km
  • Mehrere Transit- und Peering-Partner
  • IPv6 und IPv4
  • 40 Gbit/s core
  • vollständige API
  • Webbasierte Verwaltung
Kennzahlen der Kop-Gruppe:

  • 3 Filialen
  • ± 60 Mitarbeiter
  • Eigener NOC
  • 24/7 Erreichbar
  • 2 bis 1000+ Benutzer
  • Völlige Konfigurationsfreiheit
  • Anbieterwahl, VAMO-Verbindung mit allen Mobilfunkanbietern
  • Intuitive Bedienung

Redundanz und Skalierbarkeit

Im Frühjahr 2020 hat ein weiterer Teil der Kop-Gruppe, Kop ICT – spezialisiert auf die Entwicklung und Verwaltung von Computersystemen und Netzwerklösungen – ein TCC von Tuxis in Betrieb genommen. Jetzt, kaum ein Jahr später, wurde die Kapazität des TCC durch einen zusätzlichen Knotenpunkt um 25% erweitert.

Da Erweiterungen kein Problem sind, Tuxis erledigt das schnell und gut, haben wir uns nach einer kurzen internen Testphase entschlossen, auch die TK-Lösung unseres Geschäftsbereichs Kop Telecom auf die TCC zu übertragen. Ausschlaggebend für die Entscheidung war die erwiesenermaßen hohe Zuverlässigkeit der ICT-Infrastruktur dieser Tuxis-Cloud-Lösung.

Das TCC ist eine reine Cloud-Umgebung, die alle Daten in Echtzeit in drei Rechenzentren speichert und den Ausfall eines ganzen Rechenzentrums auffangen kann. Die dreifache Redundanz des TCC erfüllt die Anforderungen an die Verfügbarkeit unserer Telekommunikationslösungen. Auch in Bezug auf die Flexibilität ist das TCC eine ideale Lösung: Die Kapazität und die Verarbeitungsleistung können im Handumdrehen und zu relativ geringen Kosten erhöht werden.

Teilen ist multiplizieren

“Unser Unternehmen wächst zur Zeit sehr schnell. Dies spiegelt sich in der Größe der IKT-Kapazität wider. Letztes Jahr begannen wir mit drei, jetzt haben wir vier und im nächsten Quartal werden wir auf fünf Knotenpunkte gehen. Wir bedienen jetzt viele Kunden im KMU-Sektor mit Tausenden von Nutzern. Die Kunden wollen einen Partner, der alles über eine Plattform abwickelt. Daher haben wir alles im Haus, mit nur zwei externen Partnern für Software und Infrastruktur. Weil wir über das Tuxis TCC alle unsere Leistungen effizient und flexibel mit unseren Kunden teilen können, können sie und wir uns auch multiplizieren.”

Wichtigste Vorteile:

  • Höchste Verfügbarkeit
  • Expansionsmöglichkeiten
  • 24/7 Unterstützung
  • Vertiefte Kenntnisse der Plattform
  • Störungsfreie Migration